Das Schiff

Ein komfortables, modernes, sicheres Schiff für maximal 18 Personen

Unsere Tjalk Aagtje, ein seetüchtiges Frachtschiff gebaut im Jahr 1902 von der Witwe Aagtje Klugkist für ihre 7 Söhne, fuhr noch bis1942 mit Fracht: Blumenzwiebel, Steine, Vieh......
1981 haben Janette Sluik und Jan Bouwmann die Aagtje für den Tourismus neu aufgebaut und restauriert  und als segelndes Passagierschiff für 18 Personen umgebaut. Im Januar 2002 haben wir die Aagtje gekauft und im Laufe der Jahre mit viel Liebe und einem Auge für's Details renoviert. 
Im Winter 2011 wurde die ganze Inneneinrichtung in Zusammenarbeit mit einer Werft erneuert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. An und unter Deck ist das Schiff geräumig und gemütlich maritim eingerichtet. Sie übernachten in gepflegten Doppelkabienen. Es gibt eine Pflicht, die überdacht werden kann, eine professionelle Kombüse, sanitäre Einrichtungen, zwei Salons, ein Piano und viele kleine Extra's... 

Die Zweimasttjalk Aagtje ist  23,65 m lang und 5,45 breit, mit einem Tiefgang von 1,00 m und insgesamt einer Segeloberfläsche von 250 Quatradmeter und 80 Tonnen. Ein Plattbodenschiff mit Schwertern die bei uns elektisch bedient werden. Das Steuer wird über eine Hydraulikpumpe bedient und ist somit leicht zu handhaben.